Literatur und Quellen

  1. Wonneberger, G.: Gedanken zur Sportwissenschaft und ihrer Geschichte. In: Schriftenreihe Sport. Leistung. Persönlichkeit. Heft 1. S. 13
  2. Sieger, W.: Die Theorie der Körperkultur als Wissenschaftsdisziplin. In: Theorie und Praxis der Körperkultur, 4 – 1988, S. 277
  3. Wörterbuch der marxistisch-leninistischen Soziologie, Dietz Verlag, Berlin , S. 516.
  4. Erbach, G.: In: Kleine Enzyklopädie Körperkultur und Sport. VEB Bibliographisches Institut Leipzig 1979, S. 74
  5. Kunath, H.: Reflexionen über die wissenschaftstheoretische Arbeit. In: Schriftenreihe Sport. Leistung. Persönlichkeit. Heft 1. S. 43-51
  6. Berger, H./Wolf, H. F. (Hrsg.): Handbuch der soziologischen Forschung. Berlin 1989, S. 16
  7. Rohrberg, K.: Zu Problemen der Sportwissenschaft aus der Sicht eines Sportsoziologen. In: Beiträge zur Sportgeschichte, Heft 19/2009, S. 5-21
  8. Schnürpel, H.: Die Zusammenarbeit der DHfK mit dem DTSB der DDR. In: Lehmann, Kalb, Rogalski, Schröter, Wonneberger (Hrsg.): Deutsche Hochschule für Körperkultur Leipzig 1950 – 1990. S. 67-75)
  9. Schröter, B.: Befähigung der Studenten zur selbstständigen wissenschaftlichen Arbeit. In: Deutsche Hochschule für Körperkultur und Sport Leipzig 1950 – 1990. Meyer & Meyer Verlag, Aachen 2007, S. 264
  10. Verfassung der DDR, Artikel 25
  11. Rogalski, N.: Die Ausbildung von Trainern. In: : Deutsche Hochschule für Körperkultur Leipzig 1950- 1990. Meyer & Meyer Verlag, Aachen, 2007, S. 115
  12. Lehnert, A.: Erfahrungen bei der Organisation und Leitung interdisziplinärer Forschungsprojekte im Sport. In.: Schriftenreihe Sport. Leistung. Persönlichkeit. Heft 3, S. 95
  13. Digel, H.: Wohin soll die Sportwissenschaft gehen? In: Sportwissenschaft, 32/ 2002, S. 3-15
  14. Die weitere Entwicklung des Leistungssports bis zu den Olympischen Spielen 1972. Leistungssportbeschluss vom 8.4.1969, BArch. SAPMO, DY 30/1223
  15. Staatssekretariat für Körperkultur und Sport, Abteilung Forschung: Entwurf: Ordnung für Forschung und Entwicklung – Forschungsordnung – vom 21.4.1988. BArch. DR 5/1749, S. 5-6
  16. Themenplan zur Grundlinie für Forschung und Entwicklung im Leistungssport 1980 – 1984. Vorlage an die Leistungssportkommission vom 10.10.1980, BArch. DR 5/1750, S. 42 - 50
  17. Grundlinie für Forschung im Leistungssport 1984 – 1988. Vorlage für die LSK der DDR vom 16.5.1984, BArch. DR 5/1476, S.: 25 – 27
  18. Beschlussvorlage des FKS an den Staatssekretär für Körperkultur und Sport vom 1.9.1981: Zu Funktion, Aufgaben und Arbeitsweise des FKS und seines Wissenschaftlichen Rates in Wahrnehmung der Verantwortung als fachlich-inhaltliches Leitzentrum der Leistungssportforschung. BArch. DY 12/3334
  19. Arbeitsrichtlinien für die Leistungskommission der DDR vom 8.11.1967. BArch. SAPMO IV A2/18/5, S. 1 - 4
  20. Ordnung über Stellung, Aufgaben und Arbeitsweise der Arbeitsgruppe Wissenschaft der Leistungssportkommission der DDR vom 23.10.1974. BArch. DR 5/1442, S. 1 - 4.
  21. Grundlinie für die perspektivische Entwicklung des Leistungssports der DDR bis zum Jahre 2000. BArch. SAPMO DY 30/2245
  22. Konzeption einer weiterentwickelten Forschungsstrategie im Leistungssport (2000). Entwurf einer gemeinsamen Arbeitsgruppe von FKS/DHfK/SMD unter Leitung von Prof. Dr. Schuster vom 27.10.1987, BArch. DR 5/1349
  23. Fornoff, P.: Anmerkungen zur Entwicklung der Sportwissenschaft in der Deutschen Demokratischen Republik. In: Schriftenreihe Sport. Leistung. Persönlichkeit. Heft 1, S. 37 - 42

Bildverzeichnis

Der Verfasser nutzt Fotos, die ihm dankeswerterweise von folgenden Personen zur nichtkommerziellen Verwendung in seinem Internetbeitrag zur Verfügung gestellt wurden:

Die Bilder 1, 23 und 24 stammen aus den Olympiaband des Sportverlages "Spiele der XXIV. Olympiade", das Bild 24 aus dem Olympiaband "XV. Olympische Winterspiele – Calgary 1988". Die Nummerierung der Bilder entspricht ihrer Reihenfolge.